Kreuzberg

Falckensteinstraße 29 in 10997  Berlin

Einheiten

  • 20 Eigentums­wohnungen
  • 2 Gewerbe­einheiten

Eigentums­wohnungen

  • 4 Leer
  • 16 Vermietet

Gewerbe­einheiten

  • 1 Leer
  • 1 Vermietet

Wohnflächen

  • 65 qm bis
  • 105 qm

Baujahr

  • 1900

Objekt­be­schrei­bung

Das, Anfang des 20. Jahrhunderts errichtete, Mehrfamilienhaus in Kreuzberg überzeugt mit seinem besonderen Charme. Die 1.820 m² Wohn-/Gewerbefläche verteilen sich auf das Vorderhaus und das Quergebäude über insgesamt fünf Geschosse. Die 20 Wohneinheiten bieten 3- bis 5-Zimmer, mit Fenstern in jeweils 2 Himmelsrichtungen, Nord-Westen und Süd-Osten. Im Souterrain des Vorderhauses befinden sich zwei Gewerbeeinheiten. Zu jeder Wohneinheit gehört ein neu errichteter Kellerraum. Im Dachgeschoss des Quergebäudes kann bei weiterem Platzbedarf ein zusätzlicher Hobbyraum erworben werden. Der Eintritt durch die massive Holztür gibt den Blick auf den Eingangsbereich mit original Stuckelemente an der Decke und Ornamenten an den Wänden frei.

Im neu angelegten, hellen, ersten Innenhof befindet sich ein gemeinschaftlicher Unterstand für Fahrräder und Kinderwagen. Das Treppenhaus wird derzeitig aufwändig saniert und lässt das Gebäude im neuen Glanz erstrahlen.

Das Objekt befindet sich in einem im Jahre 2018 festgelegten Milieuschutzgebiet. Die Milieuschutzverordnung dient der Erhaltung der Zusammensetzung der Wohnbevölkerung. Der Rückbau, die Änderung oder die Nutzungsänderung von baulichen Anlagen bedürfen der vorherigen Genehmigung des Bezirksamtes.

Lagebeschreibung

Die Falckensteinstraße liegt im bekannten Wrangelkiez im Berliner Ortsteil Kreuzberg. Sie verläuft von der Oberbaumbrücke bis zum Görlitzer Park und kreuzt dabei die Wrangelstraße und die Schlesische Straße. Berühmt ist Kreuzberg vor allem wegen seiner lebendigen Szene und seiner multikulturellen Vielfalt. Bunt, Schrill und weltoffen zeigt sich Kreuzberg, jedes Jahr im Frühjahr durch den Karneval der Kulturen, der tausende Besucher aus aller Welt anlockt.

Durch seine Lage an der Spree gibt es kaum einen Ort in Berlin, wo man so gut entspannen und gleichzeitig seinen Abend in einem Club oder Outdoor Lokation ausklingen lassen kann, wie in Kreuzberg. Die Oberbaumbrücke, die Friedrichshain und Kreuzberg über die Spree mit einander verbindet, wird nachts zur Partymeile und ist beliebter Anlaufpunkt für Nachtschwärmer. Vom legendären Club Watergate, dessen große Fensterfront einen grandiosen Blick auf den Fluss bietet, bis hin zum Lido, einer der Top-Adressen für Indierock- oder Elektroparties.

Nicht nur für Partyhungrige ist Kreuzberg eine beliebte Wohngegend. Auch diverse Freizeitmöglichkeiten und Parks, wie den Viktoriapark mit seinem beeindruckenden Wasserfall, sorgen hier für Entspannung nach einem erlebnisreichen Arbeitstag. Auch die unzähligen Restaurants, Bars und Kneipen machen Kreuzberg zu einem lebendigen Pflaster. Bis weit nach Mitternacht kann man hier warme Speisen genießen, denn wie heißt es so schön „Kreuzberge Nächte sind lang“.

Auch immer mehr Berliner und Neuberliner genießen und schätzen den Charme des einst verruchten Stadtteils, wo keiner leben wollte.

Wohn­einheiten in dieser Immobilie

Downloads zu dieser Immobilie

Besich­ti­gungstermine

zum Formular

Ihre Anfrage

Ihr Ansprechpartner

Julian Heinemann

Telefon: +49 30 403 684 292
E-Mail schreiben

Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne!

FORTICA REAL ESTATE GmbH
Blücherstraße 22 · 10961 Berlin · +49 30 403 684 290 · info@fortica.de

Nachricht schreiben Ihr Ansprechpartner